Arbeitslosenblock


15.2.2013, Freitag, abends

Gestern abend habe ich dann doch noch den Valentinsbrief von Hanne, der zwar kitschig gestaltet war, was der Text aber angenehm relativierte, geöffnet, eingescannt und die Datei Ela gemailt.
Und im Fernsehen gab's eine Fluchtveranstaltung, neudeutsch ESC. Ich habe das oder den Event nur kurz beim durchzappen mitbekommen. Es gab Stampfpop und eine Sängerin, die nicht gut singt, ein einziges Brechmittel. Beste Voraussetzung, die deutsche Vorausscheidung zu gewinnen. Habe dann heute gelesen, daß es das auch hat. Läßt sich über Geschmack nun streiten oder nicht? Habe die Floskel noch nie verstanden. Brechmittel? Deutsche Vorausscheidung? Paßt doch. Auch zum Valentinstag. Oder paßt dazu eher ein Abführmittel?
Heute ist es insgesamt ziemlich trübe gewesen, aber Ela antwortete fröhlich auf die Mail mit Hannes Grüßen. Das war ein echter Lichtblick. Leider hat sie nicht geschrieben, wann sie kommt. Ich hatte ja auf heute spekuliert, aber bis jetzt hat sie sich nicht angekündigt.
N____s Vater hat heute Geburtstag, weiß auch nicht, warum mir das eingefallen ist, und Marta übermorgen.
Arbeitslosenblock
54/321

voriger Eintrag



Info
spenden

anmelden


WERBUNG

von Gregor Alexander Piel · Programmversion 1.2.6 (21.9.2015)
das programm zur darstellung der seite benutzt php-sessions (zurücksetzen),
also einen cookie mit der session-id. eine javascript-anweisung wird benutzt, um die
bildschirmauslösung festzustellen. damit wird die darstellung für
kleine bildschirme verbessert.